nur 100% Premium Remy-Echthaar
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenloser Versand ab € 35.- Bestellwert
Filter schließen
Filtern nach:

Die Wahl der richtigen Extensions-Methode

Welche Art von Extensions sind für mich am besten?

Mit dieser Übersicht möchten wir dir die Wahl der für dich perfekten Methode erleichtern. Überlege dir dabei, wie dein Eigenhaar beschaffen ist und welche Erwartungen du an eine Haarverlängerung stellst. Kannst du dir diese Fragen passend beantworten, bist du schon ganz nah dran an deinem Traumhaar!

Clip-In Extensions - 100 GrammTressen - Weft Extensions - 100 Gramm
Clip-In Tressen
Für jeden Haartyp & Haarlänge geeignet Auch für sehr kurzes & krauses Haar ideal
Nicht fest integriert & keine dauerhafte Bindung Meist fest mit Fäden/Kleber integriert
Kann immer wieder (12+ Monate) verwendet werden Bei Einkleben & Einnähen Tragezeit von ca. 6-8 Wochen
Völlig unschädlich für das Eigenhaar (wie Haarspange) Hoher Tragekomfort da flach am Kopf anliegend
In wenigen Minuten fertig eingeclipst Völlig individuell verwendbar
Vollwertige Haarverlängerung sofort anzubringen. (do it yourself) Nach dem Tragen sofort wiederverwendbar
Farbeffekte wie Balayage & Ombre ohne Färben möglich Ohne Wärme anzubringen
Tape-In Extensions - 50 GrammI-Tip Extensions - 50 Gramm
Tape-In I-Tip
Auch für sehr kurzes & feines Haar ideal Für normales, dickes & kurzes Eigenhaar geeignet
Fest integriert im eigenen Haar Fest integriert im eigenen Haar
Lange Tragezeit von ca. 6-8 Wochen Sehr lange Tragezeit von ca. 3-6 Monaten
Hoher Tragekomfort da extrem flach Kaum sichtbar & kleine Verbindungsstellen
Schonend zum eigenen Haar Sehr flexibel im Styling
Schnell & einfach anzubringen. (do it yourself) Besonders natürliches aussehen
Nach dem Aufbereiten mehrfach wiederverwendbar Farbeffekte möglich ohne Färben

Haarverlängerung bei besonders kurzem Haar

Eine Haarverlängerung bei kurzen Haaren ist grundsätzlich möglich. Dein eigenes Haar sollte dazu aber mindestens 7 bis 10cm lang sein. Beachte bitte auch, dass nicht jede Methode für kurze Haare vorteilhaft ist. Bei einer sehr kurzen Ausgangslänge empfehlen wir vor allem Tape Extensions. Diese können nahezu unsichtbar in das eigene Haar eingeklebt werden und lassen sich flach am Haaransatz verteilen.

Mit einem stufigem Kurzhaarschnitt ist es deutlich einfacher, eine natürliche Haarverlängerung zu erreichen. Du hast immer die Möglichkeit, nach dem Einsetzen der Extensions, diese durch einen Haarschnitt vom Friseur durchstufen oder das Deckhaar möglichst fließend ausdünnen zu lassen, so dass kein Übergang zu sehen ist. Was das Styling betrifft, sind Locken bei sehr kurzem Haar eine tolles Stylinginstrument, um durch die bewegte Struktur der Locken den Übergang perfekt zu kaschieren.

Haarverlängerung bei besonders dünnem Haar

Feines Haar kann bereits mit recht wenig Echthaar verdichtet werden und damit wesentlich voller wirken. Natürlich ist auch eine Haarverlängerung bei feinem Haar jederzeit möglich. Besonders Tape, Bonding oder Clip-In Extensions sind dafür hervorragend geeignet. Die Wahl der Methode hängt überwiegend von deinen Erwartungen an die Haarverlängerung ab. Vor allem Tape Extensions sind hier eine tolle und schonende Möglichkeit, um feines und empfindliches Haar zu verlängern oder aufzufüllen. Der Klebestreifen ist so flach und unsichtbar, dass er von deinem Eigenhaar perfekt verdeckt wird.

Aber auch Clip-In Extensions sind dafür sehr beliebt und kommen selbst bei Profis häufig zum Einsatz. Wichtig für eine unsichtbare Haarverlängerung ist aber vor allem das Styling deiner eigenen Haare und Deckhaare. Toupiere das obere Haar wenn keine Extensions angebracht sind an, um die Verbindungsstellen im feinen Haar ausreichend abdecken zu können. Bewegung im Haar durch z.B. Locken bringt sofort viel Volumen auch in dünnes Haar und ist für das Verblenden der Extensions besonders vorteilhaft.

Produkt-Details:

  • Gewichte: 50 Gramm oder 100 Gramm
  • Längen: 45 cm, 50cm, 55cm, 60 cm
  • Textur: Glatt
  • Material : Europäisches Remy Echthaar (Human Hair)
  • Spender: wenige junge Frauen
  • Farben: 12 Farben zur Auswahl
  • Lebensdauer/Haltbarkeit: bis 12 Monate (bei sachgerechter Pflege, ohne Garantie)
  • Volumen: sehr gut
  • Haarwurzeln: natürlich in Wuchsrichtung
  • Gesamt-Qualität: excellent
  • Dauerwelle oder Lockenstab möglich : Ja
  • Chemische Verarbeitung: nur bei hellen Farben
  • Material Grade: 10A Grade Europäisches Remy Haar
  • Qualität: kein Verfilzen oder verheddern, intakte Haarschuppen (siehe Bild)
  • Vorteil: Farbe # 1 und 1b kann fachgerecht gefärbt und gebleicht werden (außerhalb der Garantie)
Welche Art von Extensions sind für mich am besten? Mit dieser Übersicht möchten wir dir die Wahl der für dich perfekten Methode erleichtern. Überlege dir dabei, wie dein Eigenhaar beschaffen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die Wahl der richtigen Extensions-Methode

Welche Art von Extensions sind für mich am besten?

Mit dieser Übersicht möchten wir dir die Wahl der für dich perfekten Methode erleichtern. Überlege dir dabei, wie dein Eigenhaar beschaffen ist und welche Erwartungen du an eine Haarverlängerung stellst. Kannst du dir diese Fragen passend beantworten, bist du schon ganz nah dran an deinem Traumhaar!

Clip-In Extensions - 100 GrammTressen - Weft Extensions - 100 Gramm
Clip-In Tressen
Für jeden Haartyp & Haarlänge geeignet Auch für sehr kurzes & krauses Haar ideal
Nicht fest integriert & keine dauerhafte Bindung Meist fest mit Fäden/Kleber integriert
Kann immer wieder (12+ Monate) verwendet werden Bei Einkleben & Einnähen Tragezeit von ca. 6-8 Wochen
Völlig unschädlich für das Eigenhaar (wie Haarspange) Hoher Tragekomfort da flach am Kopf anliegend
In wenigen Minuten fertig eingeclipst Völlig individuell verwendbar
Vollwertige Haarverlängerung sofort anzubringen. (do it yourself) Nach dem Tragen sofort wiederverwendbar
Farbeffekte wie Balayage & Ombre ohne Färben möglich Ohne Wärme anzubringen
Tape-In Extensions - 50 GrammI-Tip Extensions - 50 Gramm
Tape-In I-Tip
Auch für sehr kurzes & feines Haar ideal Für normales, dickes & kurzes Eigenhaar geeignet
Fest integriert im eigenen Haar Fest integriert im eigenen Haar
Lange Tragezeit von ca. 6-8 Wochen Sehr lange Tragezeit von ca. 3-6 Monaten
Hoher Tragekomfort da extrem flach Kaum sichtbar & kleine Verbindungsstellen
Schonend zum eigenen Haar Sehr flexibel im Styling
Schnell & einfach anzubringen. (do it yourself) Besonders natürliches aussehen
Nach dem Aufbereiten mehrfach wiederverwendbar Farbeffekte möglich ohne Färben

Haarverlängerung bei besonders kurzem Haar

Eine Haarverlängerung bei kurzen Haaren ist grundsätzlich möglich. Dein eigenes Haar sollte dazu aber mindestens 7 bis 10cm lang sein. Beachte bitte auch, dass nicht jede Methode für kurze Haare vorteilhaft ist. Bei einer sehr kurzen Ausgangslänge empfehlen wir vor allem Tape Extensions. Diese können nahezu unsichtbar in das eigene Haar eingeklebt werden und lassen sich flach am Haaransatz verteilen.

Mit einem stufigem Kurzhaarschnitt ist es deutlich einfacher, eine natürliche Haarverlängerung zu erreichen. Du hast immer die Möglichkeit, nach dem Einsetzen der Extensions, diese durch einen Haarschnitt vom Friseur durchstufen oder das Deckhaar möglichst fließend ausdünnen zu lassen, so dass kein Übergang zu sehen ist. Was das Styling betrifft, sind Locken bei sehr kurzem Haar eine tolles Stylinginstrument, um durch die bewegte Struktur der Locken den Übergang perfekt zu kaschieren.

Haarverlängerung bei besonders dünnem Haar

Feines Haar kann bereits mit recht wenig Echthaar verdichtet werden und damit wesentlich voller wirken. Natürlich ist auch eine Haarverlängerung bei feinem Haar jederzeit möglich. Besonders Tape, Bonding oder Clip-In Extensions sind dafür hervorragend geeignet. Die Wahl der Methode hängt überwiegend von deinen Erwartungen an die Haarverlängerung ab. Vor allem Tape Extensions sind hier eine tolle und schonende Möglichkeit, um feines und empfindliches Haar zu verlängern oder aufzufüllen. Der Klebestreifen ist so flach und unsichtbar, dass er von deinem Eigenhaar perfekt verdeckt wird.

Aber auch Clip-In Extensions sind dafür sehr beliebt und kommen selbst bei Profis häufig zum Einsatz. Wichtig für eine unsichtbare Haarverlängerung ist aber vor allem das Styling deiner eigenen Haare und Deckhaare. Toupiere das obere Haar wenn keine Extensions angebracht sind an, um die Verbindungsstellen im feinen Haar ausreichend abdecken zu können. Bewegung im Haar durch z.B. Locken bringt sofort viel Volumen auch in dünnes Haar und ist für das Verblenden der Extensions besonders vorteilhaft.

Produkt-Details:

  • Gewichte: 50 Gramm oder 100 Gramm
  • Längen: 45 cm, 50cm, 55cm, 60 cm
  • Textur: Glatt
  • Material : Europäisches Remy Echthaar (Human Hair)
  • Spender: wenige junge Frauen
  • Farben: 12 Farben zur Auswahl
  • Lebensdauer/Haltbarkeit: bis 12 Monate (bei sachgerechter Pflege, ohne Garantie)
  • Volumen: sehr gut
  • Haarwurzeln: natürlich in Wuchsrichtung
  • Gesamt-Qualität: excellent
  • Dauerwelle oder Lockenstab möglich : Ja
  • Chemische Verarbeitung: nur bei hellen Farben
  • Material Grade: 10A Grade Europäisches Remy Haar
  • Qualität: kein Verfilzen oder verheddern, intakte Haarschuppen (siehe Bild)
  • Vorteil: Farbe # 1 und 1b kann fachgerecht gefärbt und gebleicht werden (außerhalb der Garantie)
Zuletzt angesehen